Das Häschenparadies


REX

Rexkaninchen werden nach ihrem außergewöhnlich samtweichen Fell bezeichnet.

Die nur etwa 5mm kurzen Haare stehen senkrecht und fühlen sich deshalb an wie Samt.

Russenfarbige Kaninchen

werden schneeweiß geboren. Die Färbung (entweder in grau oder schwarz) bildet sich später an den Ohren, am Mund, den Füßen und Schwanz. Sie haben immer rote Augen. Das gehört zur zur reinrassigen Zucht. Besonders selten ist diese Form als Zwergwidder.

Löwenkopf

ist eine Form der Farbzwerge, allerdings hier mit längeren Haaren zwischen den Ohren und am Hals, so dass es aussieht, wie eine Mähne beim Löwen.

Oft haben sie auch längere Haare an den Hinterschenkeln.

Satin

ist eine Fellform, die besonders glänzt. Die Haare sind sehr fein.

Diese Seite wird noch erweitert

www.zwerghasenzauber.beepworld.de

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!